Mapmaker Malique

Iriliquium

Kaum hat der nerdige Tollpatsch Malique seine Ausbildung zum »Special Agent for Intergalactical Cartography« absolviert, beginnt seine Reise in die Weiten des Universums. Sein Traum ist es, der erfolgreichste Kartograph des Universums zu werden!
An seinem 16. Geburtstag fliegt er deshalb zur Raumstation »ISSO«, auf der ihm sein Erkundungsteam zugeteilt wird: die hübsche Elementarmagierin Eunuvea, sowie die zurückhaltende und zynische Verteidigerin Kryokrishna.
Zu Beginn ist Malique hoch motiviert, doch schon bald verfliegt seine erste Euphorie, denn seine eigenwilligen Teamkameradinnen sind von ihrer neuen Aufgabe als Aufpasser eines »Kartenkritzlers« absolut nicht begeistert – und auch er hatte sich diesen Beruf anders vorgestellt.
Wäre das an sich nicht schon schlimm genug, wird Malique nach und nach bewusst, dass das Schicksal mehr für ihn vorsieht als das Kartographieren des Universums: den Kampf gegen das Opferritual »Iriliquium«!


Kataklysmus

Nach den vergangenen Ereignissen ist Malique äußerst misstrauisch und weiß nicht mehr, wem er noch trauen kann. Während er mit seinen neuen Fähigkeiten kämpft, tritt eine alte Bekannte wieder in sein Leben und sorgt für zusätzliche Verwirrung.
Schon bald merkt Malique, dass er die Unterstützung seiner Freunde gut gebrauchen kann, denn nicht nur die Piraten von Actokrak kommen ihnen bei der Suche nach den Relikten in die Quere, sondern nun auch noch die Batkalo …


Band 3 erscheint vrsl. 2023

Erhältlich überall, wo es Bücher mit ISBN zu kaufen gibt, online beispielsweise bei (Externe Links!):

oder 


Triggerwarnungen und Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.